15.02.2019 Der GuUV Bedesbach hat neu gewählt.

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Gesang- und Unterhaltungsvereins Bedesbach wurde am Freitag, 15. Februar 2019 im Proberaum des DGH durchgeführt.Der 1. Vorsitzende Roland Drumm begrüßte die  anwesenden Mitglieder und bedankte sich für ihr Kommen.

Nach der Begrüßung gedachte man der im vergangenen Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder.Drumm dankte seinen Vorstandskollegen für ihre in 2018 überaus erfolgreich geleistete Arbeit.Er bedankte sich ebenfalls bei allen aktiven und passiven Mitgliedern für ihre Hilfe bei allen Veranstaltungen und Aktivitäten des Vereins, sei es mit Diensten, beim Auf- bzw. Abbau, beim Kuchenbacken, bei der Renovierung des Proberaumes oder sonstigen Arbeiten.Einen besonderen Dank richtete er an das aktive Mitglied Matthias Stein, welcher den Einbau der neu beschafften Kücheneinrichtung verantwortlich übernommen hatte.Er bedankte sich weiterhin bei Bürgermeister Peter Koch und dem Gemeinderat Bedesbach. Sie hätten immer ein offenes Ohr für die Belange des Vereins gehabt.Der Verein hat zurzeit 165 Mitglieder, von denen etwa 70 in den verschiedenen Sparten tätig sind.

Die Highlights im vergangenen Jahr waren sicherlich das zum 3. Mal ausgerichtete Weinfest in der Freizeitanlage Bedesbach, der Liederabend in Erdesbach und der Ausflug nach Bad Kreuznach mit einem Konzert des Männerchores im Kurpavillon Bad Münster. Die Theatersparte konnte im letzten Jahr das bereits eingeübte Theaterstück nicht aufführen,da durch Krankheit kurz vor dem Aufführungstermin mehrere Akteure ausgefallen waren. In der Kürze der Zeit war es nicht möglich, mit Aushilfskräften die Aufführung zu ermöglichen.Dafür hatte man sich jetzt entschieden, eine Kappensitzung durchzuführen, die überaus erfolgreich am 2. Februar 2019 im Gasthaus Born stattfand.

Auch das Kindertheater hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Die Truppe um Spartenleiterin Martina Pinter hat einige Aufführungen im letzten Jahr durchgeführt und auch für dieses Jahr sind schon wieder Termine geplant.

Das Blasorchester der Spielgemeinschaft Bedesbach / Rammelsbach hat sich unter dem Dirigent Volker Heyd sehr positiv entwickelt und ist auch für das Jahr 2019 schon wieder bei einigen Terminen gefordert.

Chorleiter Günther Veit  dankte in seinen Ausführungen allen Sängerinnen und Sängern für ihr Engagement und betonte das gute Miteinander aller Beteiligten. Es sei aber dringend notwendig, den Gemischten Chor um einige Aktive zu verstärken.

Die Rechenschaftsberichte der jeweiligen Spartenleiter und Dirigenten bestätigten den Anwesenden durchweg gelungene Aktivitäten.

Der von Rechnungsführer Friedel Rech vorgetragene ausführliche Kassenbericht zeigte einen zufriedenstellenden Kassenbestand, sowohl beim GuUV als auch bei der Spielgemeinschaft.Kay Decker bestätigte als Kassenprüfer die Aussagen des Rechnungsführers und bat die anwesenden Mitglieder um Entlastung des Rechnungsführers und der Vorstandschaft. Die Versammlung folgte seinem Antrag, bei Enthaltung des Vorstandes, einstimmig.

 

Die vom Wahlvorstand unter Leitung von Harald Heidrich durchgeführten Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis.

Vorsitzender                           Roland Drumm                     wie bisher

Stellvertreter                          Rudi Bauer                            wie bisher

Schriftführerin                         Sabrina Decker                     wie bisher

Rechnungsführer                     Friedel Rech                         wie bisher

Beisitzer:                                 Jürgen Fuchs                        wie bisher

                                                Uli Büttner                            wie bisher

                                                Bruno Stiwitz                        neu

                                                Thomas Seiwerth                  neu

                                                 Kay Decker                           neu

                                                 Helmut Theis                        neu

Spartenleiter Männerchor:        Vakant

Spartenleiter gem. Chor:          Heidi Neu                              wie bisher

Spartenleiter Theater:              Udo Schug                            wie bisher

Spartenleiter Kindertheater:     Martina Pinter                       wie bisher

Spartenleiter Musik:                  Rudi Bauer                            wie bisher

Rechnungsprüfer:                     Gerhard Decker                     wie bisher

                                                 Günter Hübner                       neu

 

Wegen den neuen Datenschutzbestimmungen beschloss die Versammlung eine Satzungsänderung, indem bezüglich des Datenschutzes ein neuer Paragraph in die Satzung aufgenommen wurde. Weiter bevollmächtige die Versammlung die Vorstandschaft die entsprechenden Neuregelungen des Datenschutzes in den Geschäftsablauf einzubauen.

Zum Ende der Mitgliederversammlung wies Roland Drumm darauf hin, dass am 23. Juni 2019 wieder das Weinfest des GuUV in der Freizeitanlage stattfindet. Hierzu sind bereits befreundete Vereine eingeladen.

Mit einem Appell an alle Beteiligten, sich weiterhin für den Verein in gewohnter Weise zu engagieren, schloss Roland Drumm die Mitgliederversammlung.

0 Responses to “15.02.2019 Der GuUV Bedesbach hat neu gewählt.”


  1. No Comments

Leave a Reply